Willkommen in 2013

Das neue Jahr hat begonnen. Für das bevorstehende Jahr wünsche ich alles Gute, viel Erfolg, Glück, Zufriedenheit und Gesundheit. Mögen alle Herausforderungen und Aufgaben gemeistert und positiv bewältigt werden. Zunächst müssen wir unsere Lebenslagen und Gegebenheiten nehmen wie sie sind. Was wir dann ändern können, sind unsere geistige Einstellung und Haltung. Zweifel an einem fortschrittlichen Read more about Willkommen in 2013[…]

21.12.2012 – Das Leben siegt

Es ist Mitternacht. +14c Aussentemperatur. Ich fahre wenige Kilometer an Bugarach vorbei. Die Bergkette der Pyrenäen liegt im Westen. Durch den leicht verschleierten Halbmond, der genau über den Bergen steht, sehe ich die in der Dunkelheit liegenden Täler. Nichts regt sich dort. Kein Blitz, keine UFOs am Nachthimmel zu erkennen. Kein Weltuntergang. Heute ist Winteranfang. Read more about 21.12.2012 – Das Leben siegt[…]

Sree Vishnu Sahasranama Sthotram

ATHA DHYANAM Shuklam-baradharam Vishnum shashivarnam chaturbhujam | Prasanna vadanam dhyayet sarva vighnopa-shantaye || Vyasam vasistha-naptaram shakteh poutrama-kalmasham | Parasha-raatmajam vande shukatatam taponidhim || Vyasaya vishnuroopaya vyasaroopaya vishnave | Namo vai brahmanidhaye vasisthaya namo namah || Avikaraya shudhaya nithya paramathmane | Sadaika roopa roopaya vishnave sarva gishnave || Yasya smarana-matrena janma-samsara bhandanat | Vimuchyate namasta-smai vishnave Read more about Sree Vishnu Sahasranama Sthotram[…]

Saturn Transit in die Waage am 15.11.2011

Wie schnell uns das Weltenschicksal verändert. Unsere Welt befindet sich ständig im Wandel. Wie sehen die nächsten 30 Jahre aus? Können wir Rückschlüsse ziehen, aus den Erfahrungen, die wir Anfang der Achtziger gemacht haben und in dem Zeitraum bis zum heutigen Datum? Natürlich können wir das. Doch verlieren wir sehr schnell ein paar wesentliche Dinge Read more about Saturn Transit in die Waage am 15.11.2011[…]

Happy Sharad Navratra

Sharad Navratra Navratri ist ein religiöses Fest, das neun Tage bzw. Nächte dauert (nav = neun, ratri = Nächte). Navratri symbolisiert den Sieg des Guten über das Böse. Während der Feiertage werden die Göttinnen Durga, Lakshmi und Saraswati verehrt. Sie sind drei Erscheinungsformen des Shakti, der kosmischen Energie. Durga ist die Göttin der Macht, Lakshmi Read more about Happy Sharad Navratra[…]

Historie und Who’s Who in vedischer Astrologie

Was ist Jyotish? Die vedische Tradition Zweige der vedischen Astrologie Ursprung der vedischen Astrologie Chronologische Hinweise in der kosmischen Zeitordnung vedischer Texte und Kulturgeschichte Indiens Klassische Werke in der Tradition vedischer Astrologie Anwendungsgebiete der Astrologie Unterschied zwischen westlicher (tropischer) und siderischer (vedischer) Astrologie Seit einigen Jahren hört man immer wieder von unterschiedlichsten Astrologiesystemen, die neben Read more about Historie und Who’s Who in vedischer Astrologie[…]

Große Sonnenfinsternis über Asien am 22. Juli 2009

Es ist Sommer. Wer die Möglichkeit hat, sich im Urlaub ein paar Tage Sonne zu Gönnen weiß, dass im Mix der wärmenden Sonnenstrahlen beim Sonnenbad leider auch die gefährlichen UV-Strahlen auf unsere Haut einstrahlen. Sonnenstrahlen setzen sich aus mehreren Elementen zusammen: Wärmespendende Infrarot-Strahlung (IR), sichtbare Strahlung (Licht) und ultraviolette Strahlung (UV). Zwar machen die UV-Strahlen Read more about Große Sonnenfinsternis über Asien am 22. Juli 2009[…]

Vollmondfest Guru Poornima Juli 2009

Morgen ist Vollmond. Das große Vollmondfest im Juli, (Guru Poornima) findet dieses Jahr am 07. Juli 2009 statt. Der Mond gelangt nur wenig über den Horizont und ist deshalb nur kurzfristig zu sehen. Der zunehmende Mond, der fast 100% beleuchtet ist von der Sonne, durchläuft das Sternbild Schütze. Im Süden befindet er sich morgen Dienstag Read more about Vollmondfest Guru Poornima Juli 2009[…]

Frohe Ostern – das Ei der Fruchtbarkeit

Das Ei ist nicht nur in der christlichen Welt ein Symbol der Fruchtbarkeit, des Reichtums und Glücks. Als ein Symbol der Zuversicht ließ der Papst nun 500 Ostereier in das italienische Erdbebengebiet verschicken. Die Leidenden sollten auch in schweren Zeiten die Hoffnung nicht verlieren, sagte Benedikt wenige Stunden nach der Beisetzung vieler Erdbebenopfer. Vatikanische Feuerwehrleute Read more about Frohe Ostern – das Ei der Fruchtbarkeit[…]